21.07.2022
Kategorie: Fahrtenberichte
Von: eingestellt von Niko Markus

Ardeche 2022 - Tag 4 - Abkühlung im Gebirgsbach


Der heutige Tag startete mit unserem gemeinsamen Frühstück um 8:15 Uhr. Es folgte die Materialausgabe um 9:00 Uhr und danach fuhren wir mit dem Bus zu unserem heutigen Zielort - einem erfrischend kalten Gebirgsbach. Nach unserer eineinhalbstündigen Fahrt mit von Frau Emmes angestimmter Mallemusik, hatten wir endlich den Parkplatz erreicht und konnten unsere Ausrüstung anlegen. Fertig angezogen in den Neoprenanzügen teilten wir unsere Gruppe auf und liefen ca. 30 Minuten zu unserem Startpunkt.

Endlich konnte unsere Bergbachwanderung beginnen. Das Wasser war im ersten Moment eiskalt, ließ sich aber aufgrund der Neoprenanzüge nach kurzer Zeit gut ertragen. Zunächst ging es an einen Sprungfelsen, wo wir von 4 Metern hohen Felsen gesprungen sind. Anschließend kamen wir zu einem Teil des Flusses mit mehreren Becken und natürlichen Rutschen. Nach einem Picknick an einem klaren Bergsee ging es wieder hinab. Gegen 16 Uhr trafen wir uns alle am Bus wieder und legten unsere Ausrüstung ab. Um 19 Uhr schlossen wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ab - es gab Curry mit Hähnchen.