Fachbereich Informatik

An unserer Schule haben wir ein durchgängiges Informatik-Angebot:

  • In den Klassenstufen 5 und 6 machen die Schülerinnen im Rahmen der Informationstechnischen Grundbildung (IT) erste Erfahrungen mit informatischen Konzepten. Zum Beispiel werden hier eigene Webseiten gestaltet und mit der Schülerprogrammiersprache Scratch gearbeitet.
  • Für Schülerinnen ab Klasse 7 bietet die Robotik-AG die Möglichkeit, die informatischen Konzepte an Lego Mindstorms zu vertiefen. Hier arbeiten die Schülerinnen auch mit den Mini-Rechnern „Raspberry Pi“.
  • In der 9. und 10. Klasse bieten wir dreistündig das Wahlfach Informatik an. Hier beschäftigen sich die Schülerinnen mit den Grundlagen der Informationsverarbeitung, Algorithmischem Problemlösen, Datenbanken und gesellschaftlichen Fragen. Als Programmiersprache wird bereits Python eingeführt.
  • In der Oberstufe haben die Schüler*innen die Möglichkeit, Informatik als Grundfach (drei Wochenstunden) oder Leistungsfach (fünf Wochenstunden) zu wählen. Voraussetzung für die Wahl des Leistungsfaches ist der Besuch des Wahlfaches in Klassenstufe 9 und 10.

Unser rheinland-pfälzisches digitales Lehrbuch für Informatik inf-schule.de gilt mittlerweile bundesweit als die Lehrwerksreferenz für modernen Informatikunterricht. Drei unserer vier Informatiklehrkräfte sind Mitautoren in diesem Lehrwerk. Eine Lehrkraft gehört fest der Lehrwerksredaktion an.

Für den Informatikunterricht stehen vier vollausgestattete Computerräume zur Verfügung. Zum praktischen Experimentieren sind wir zudem ausgestattet mit 10 Lego-Robotern (NXT und EV3), mehreren Klassensätzen der Schüler-Minirechner Calliope mini und Raspberri PI, sowie einem 3D-Drucker.

Arbeitsgemeinschaften: RobotiX-AG, Computerspiele programmieren, Medienscouts

Zu den Lehrplänen Informatik


  • Erfolge beim WRO-Wettbewerb in Haßloch
    Beim Robotik-Wettbewerb WRO in Haßloch war unsere Robotik-AG erfolgreich: Unter neun angetretenen Teams der Altersklasse Senior erreichte Team Radtlos den dritten Platz, während Team Perry sogar den zweiten Platz belegte.
  • Glückwunsch: Siebenpfeiffer Gymnasium ganz vorn
    Spitzenplatz bei Informatikwettbewerb „Informatikbiber 2023“ – Siegerehrung am 09.02.2024 Wieder einmal konnte das Kuseler Siebenpfeiffer-Gymnasium seinen Ruf als exzellente Schule in Rheinland-Pfalz unter Beweis stellen. Und zwar jetzt bei Deutschlands größtem Informatikwettbewerb, dem „Informatikbiber“, der vom 6. bis 17. November 2023 stattfand. Insgesamt haben etwa 517.000 SchülerInnen in Deutschland daran teilgenommen, was einen neuen Rekord
  • 6. Klassen am 2. Siebenpfeiffer-Tag: Einstieg in die Robotik und Programmierung
    Der Projekttag des Jahrgangs 6 hat sich mit dem Einstieg in die Robotik und Programmierung befasst. Zu Beginn des Tages wurde ein einführender Film über Roboter und deren Einsatz gezeigt. Dabei wurden Beispiele von Robotern, wie z.B. Industrieroboter in der Automobilproduktion, Weltraumroboter und Fußballroboter, vorgestellt. Danach kamen die LEGO-Spike Kisten zum Einsatz. Nach dem Kennenlernen