21.05.2019
Kategorie: Informatik, Startseite, Siebenpfeiffer-Tage
Von: Marco Schneider/eingestellt von S. Jaqui

LK 12 Inf am 3. Siebenpfeiffer-Tag: Fachbereich Informatik der Technischen Universität Kaiserlautern


Der Leistungskurs Informatik der MSS 12 besuchte am Verfügungstag im
Rahmen seine Fachexkursion den Fachbereich Informatik der Technischen
Universität Kaiserlautern.
Die TU bietet ein sehr gut erprobtes und ausgereiftes Programm für einen
solchen Tag, mit dem Ziel, den Schülerinnen und Schülern Lust auf ein
Informatik-Studium zu machen aber dabei auch die Schwierigkeiten
aufzuzeigen.

Wir wurden den ganzen Tag über sehr gut betreut vom Studienmanager des
Fachbereichs Informatik, Herrn Christian Bogner,
E-Mail:bogner(at)cs.uni-kl.de, der auch weiterhin für Fragen rund um das
Informatikstudium Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler als auch
für Studentinnen und Studenten ist.

Unser Tagesprogramm sah wie folgt aus:

07:00 bis 08:00:  Anreise per 2x PKW
08:00: Abholung durch Herrn Bogner am Treffpunkt am Campus und kurze
Begrüßung
08:15-09:45: Vorlesungsbesuch "Digitaltechnik und Rechnerarchitektur"
bei Professor Grimm
10:00-10:45: Ausblick auf Informatik-Studiengänge und Berufsbilder im
Fachschaftsgebäude
11:00-12:45: Besuch in der Arbeitsgruppe von Professor Grimm,
Vorstellung des Forschungsgebietes, Praxisbeispiel: Airbus-Abstürze
durch Softwarefehler
12:45-13:00: Campusführung mit Besuch bei der Fachschaft
13:00-13:45: Mittagessen in der Mensa inklusive Getränke und Eis,
kostenfrei !!!, vielen Dank an den Fachbereich Informatik
14:00-15:30: Besuch des Fraunhofer Forschungszentrums IESE ... Einblicke
in die aktuelle Forschung

Nach diesem hervorragenden Programm mit allen Facetten waren wir durch
die vielen Eindrücke sehr gut informiert aber auch geschafft.

Einen herzlichen Dank nochmals an Herrn Bogner für diesen schönen Tag.