11.05.2022
Kategorie: Physik, Startseite
Von: Lena Geuer, TU Kaiserslautern/eingestellt von S. Jaqui

Schüler*innen des Siebenpfeiffer-Gymnasium Kusel nehmen an Studie der TUK teil


Das Siebenpfeiffer-Gymnasium Kusel (SGK) hatte sich, als Netzwerkschule der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK), dazu bereit erklärt, an einer Studie eines BMBF geförderten Projekts „U.EDU“ im Rahmen der qualitätsoffensive Lehrerbildung, teilzunehmen. Praxisnahe Forschungsergebnisse sind für die Promovierenden im Bildungsbereich an der TUK obligatorisch, um neue und innovative Unterrichtskonzepte optimiert zu entwickeln.

In den U.EDU-Teilprojekten Engineering HoloLab und ARWIN steht die Konstruktion, Entwicklung und Evaluation eines smarten photometrischen Messsystems („SmaEPho“) für Schüler*innen im naturwissenschaftlichen Unterricht im Fokus. Zur adressatengerechten Entwicklung und zukünftiger Implementierung des Messsystems in den naturwissenschaftlichen Unterricht sind vorherige Studien mit Schüler*innen notwendig. Dazu konnten freiwillige Schüler*innen der MSS des SGKs für die Teilnahme an einer Studie gewonnen werden. Ziel dieser Studie ist es, herauszufinden wie Schüler*innen die Benutzerfreundlichkeit des photometrischen Messsystems beurteilen, um dementsprechend Optimierungen in der Entwicklung vornehmen zu können.

In der Funktion als Netzwerkschule der TUK steht das SGK für derartige Durchführungen von Forschungsvorhaben zur Verfügung. Im Gegenzug erhält das SGK viele Vorteile beispielsweise bezüglich Weiterbildungsmöglichkeiten für Lehrkräfte oder erleichterte Zugänge zu Schüler*innenlabore an der TUK. Mit der engen Kooperation zur TUK gewinnen Schüler*innen Einblicke in aktuelle Forschungsbereiche mit wachsender Neugierde an Forschung und Universität.

Unter diesem Link können Sie/könnt ihr gerne den Bericht auf der Homepage der TU Netzwerkschulen lesen (linke Seite, blauer Kasten).


Herzlichen Dank an die Schulleitung, Kollegium und besonders an Herrn Sebastian Denzer für die Organisation, die Unterstützung des Forschungsvorhabens und die erfolgreiche Kooperation zwischen SGK und der TUK.


Unter folgenden Links erfahren Sie mehr zu den U.EDU-Projekten und dem Messsystem „SmaEPho“.

https://www.uni-kl.de/uedu/home

https://www.mv.uni-kl.de/biovt/smaepho