11.02.2021
Kategorie: Startseite
Von: M. Schneider

Ferienwoche und weiterhin Fernunterricht


Liebe Schulgemeinschaft,

wie uns unsere Bildungsministerin, Frau Dr. Hubig, heute morgen mitgeteilt hat, bleibt der Fernunterricht an weiterführenden Schulen mindestens noch bis Ende Februar bestehen.

Bitte beachten Sie dabei, dass unsere Schule in der Woche vom 15. bis 19.02. aufgrund der kreisweiten beweglichen Ferientage geschlossen bleibt. In dieser Ferienwoche findet daher auch kein Fernunterricht und keine Notbetreuung statt.

Der Fernunterricht und die Notbetreuung beginnen demnach wieder am 22.02.
Für die Notbetreuung ab 22.02. bitte ich wieder um Anmeldung der Kinder mit genauen Tageszeiten und Wochentage per E-Mail an schulleitung(at)siebenpfeiffer-gymnasium.de

Im März (ein genaues Datum steht noch nicht fest) soll dann zuerst die Orientierungsstufe wieder mit Wechselunterricht beginnen.

Liebe Eltern, bitte melden Sie weiterhin Ihre Kinder in Fällen von Erkrankungen oder Arztbesuchen auch während des Fernunterrichtes per Anruf in unserem Sekretariat oder per E-Mail an sekretariat(at)siebenpfeiffer-gymnasium.de ordnungsgemäß ab. Nur so wissen dann die Lehrkräfte, wieso evtl. Ihr Kind nicht im Fernunterricht teilnimmt. Ansonsten müssen wir von unentschuldigtem Fehlen ausgehen.

Ich wünsche uns allen weiterhin viel Kraft im Umgang mit dieser außergewöhnlichen Situation.

Bleiben Sie gesund

Viele Grüße

Marco Schneider