08.05.2018
Kategorie: Startseite, Wichtig
Von: Florian Langguth/eingestellt von S. Jaqui

Bücherausstellung zu Karl Marx


Die Mediotheks-AG des Siebenpfeiffer-Gymnasiums hat anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx eine kleine Bücherausstellung im Lesesaal aufgebaut. Besonderer Blickfang ist dabei die (fast) lebensgroße Karl Marx-Büste, die Rebecca Krupp, MSS 12, angefertigt hat. Neben Werken aus der Feder des Philosophen fehlen natürlich auch Bücher nicht, die einen kritischen Blick auf Marx‘ Person und auf seine Theorien gewähren. Die Mediotheks-AG freut sich auf interessierte Besucher und eine rege Nutzung des Ausleihangebotes.

Zusätzlich veranstalten wir ein kleines Gewinnspiel:

Jeder weiß, dass Karl Marx schwer ist. Doch wie schwer ist seine Büste? Schätzt sein Gewicht und wirf einen Zettel mit deinem Namen, Klasse und deinem Schätzgewicht in den vorgesehenen Schuhkarton. Zu gewinnen gibt es eine Dose Haribo Goldbären. Viel Glück :)


Die Mitglieder der Mediotheks- AG sind:

Rebecca Krupp, Bartosz Stepniak, Patrick Schmitt, Julian Fuchs, Torben Flohr, Florian Langguth


Leitung: O. Klaßen


Text: Florian Langguth

Foto: Rebecca Krupp