08.11.2015
Kategorie: Startseite, Anti-Rassismus-AG
Von: Sven Teuber

Flüchtlinge willkommen! Fototermin am Montag, 9.11.2015, im Haus der Jugend


Am 9.11.2015 gedenken zahlreiche Menschen den Opfern der Reichspogromnacht vor 77 Jahren, um ein Zeichen gegen Rassismus und Intoleranz zu setzen. Die Anti-Rassismus-AG lädt dazu ein, sich an diesem Tag mit einem besonderen Zeichen gegen Ausgrenzung zu positionieren.
Unter dem Motto „Flüchtlinge willkommen“ fotografiert der Fotograf Thomas Brenner am 9.11. von 15 - 20 Uhr wieder im Haus der Jugend. Viele haben sicherlich bereits über die Presse oder durch eigene Teilnahme von der Aktion gehört. Menschen, die sich dieser Foto- und Plakataktion u.a. der Stadt und des Landkreises Kusel, der Kontaktstelle Holler und unserer Anti-Rassismus-AG anschließen wollen, können sich fotografieren lassen, um zu zeigen, dass sie die Flüchtlinge in Kusel willkommen heißen. Einfach vorbeikommen und mitmachen. Genau wie es u.a. Frau Botfargh auf dem Foto bereits getan hat.

Für die Anti-Rassismus-AG:
Sven Teuber