Unsere gemeinsame Orientierungsstufe - Informationen und Anmeldung

1

Informationen zur
gemeinsamen Orientierungsstufe

2

Informationen zu Profilen und Interessensabfrage

3

Online-Voranmeldung zur Aufnahme in die 5. Klasse im Sommer 2021


Auf dieser Seite können Sie sich online für die 5. Klasse zum Sommer 2021 voranmelden.

Bitte schauen Sie vorab alle Formularfelder durch, und legen Sie sich vor Beginn der Eingabe alle benötigten Informationen bereit. Nach Ausfüllen und Absenden des Formulars erhalten Sie eine E-Mail mit Bestätigungslink zum Abschluss der Voranmeldung.

Vom 01.02.2021 bis 26.02.2021 können Sie die Voranmeldung dann durch Zusenden weiterer Unterlagen zu einer rechtsverbindlichen Anmeldung vervollständigen.

Auf Ihre individuellen Fragen und Anliegen können wir gerne per Telefon oder Videokonferenz eingehen. Terminvereinbarung bitte per E-Mail an: gos-beratung(at)siebenpfeiffer-gymnasium.de.

Formular zur Online-Voranmeldung

Onlineanmeldung_Formular

Allgemeine Angaben

Allgemeine Angaben zur Schülerin / zum Schüler

Erziehungsberechtigte und Adressdaten

Erziehungsberechtigte und Adressdaten


Adressdaten der Schülerin / des Schülers:

Erziehungsberechtigte/r 1:

Erziehungsberechtigte/r 2:
Profilwahl

Information zur Profilwahl

Auf dieser Seite nehmen Sie für Ihr Kind eine Profilwahl vor. Bitte lesen Sie sich die Erläuterungen zu den angebotenen Profilen vorab genau durch.

Bei der Profilwahl ist die Angabe einer Erstwahl und einer Zweitwahl erforderlich. Im Regelfall wird Ihre Erstwahl umgesetzt.

Erstwahl

Zweitwahl

Weitere Anmeldedaten

Weitere Anmeldedaten


In den folgenden Feldern können Sie angeben, mit wem Ihr Kind nach Möglichkeit die selbe Klasse besuchen soll (maximal zwei Freunde) und mit wem nicht (maximal ein Kind).



Zum Abschluss der Voranmeldung sind folgende Kenntnisnahmen und Zustimmungen des Schülers / der Schülerin und der Erziehungsberechtigten erforderlich:


Einwilligungserklärung zur Verwendung von Personenabbildungen und personenbezogenen Daten von Schülerinnen und Schülern

Erläuterung des Anliegens des Siebenpfeiffer-Gymnasiums:

Die Schule dokumentiert das Schulleben öffentlich auf der Homepage, in der Presse, in Schülerzeitungen und Jahrbüchern. Dabei sollen unter anderem Einzel- und Gruppenfotos von Schülerinnen und Schülern verwendet werden, die im Rahmen des Unterrichts oder von Schulveranstaltungen (Verfügungstage, Musik- und Theaterveranstaltungen, Wettbewerbe) angefertigt werden. Zur Beschriftung können personenbezogene Daten in Form des Namens von Schülerinnen und Schülern (mit oder ohne Angabe der Klassen-/Jahrgangsstufe) öffentlich zugänglich gemacht werden.

Einwilligungserklärung:

Hiermit willigen wir in die Anfertigung von Personenabbildungen, insbesondere in Form von Klassen-/Kurs-, Gruppen- oder Einzelfotos sowie der namentlichen Nennung in Texten zur Darstellung schulischer Aktivitäten ein.


Erklärung zum Verlassen des Schulgeländes bei vorzeitig beendetem Unterricht bei Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5 bis 8

Wir sind damit einverstanden, dass unsere Tochter oder unser Sohn bei vorzeitig beendetem Unterricht das Schulgelände verlassen darf.


Nur bei Teilnahme an der Ganztagsschule (GTS) für Schülerinnen und Schüler der Gemeinsamen Orientierungsstufe:
Wir sind / Ich bin damit einverstanden, dass meine / unsere Tochter oder mein / unser Sohn bei vorzeitig beendetem Unterricht das Schulgelände verlassen darf und nicht an der Ganztagsschule teilnimmt


Nutzungsordnung der Informations- und Kommunikationstechnik am Siebenpfeiffer-Gymnasium Kusel

Wir haben die vorliegende Nutzungsordnung Informations- und Kommunikationstechnik zur Kenntnis genommen.

Wir wurden davon unterrichtet, dass die Schule in Wahrnehmung ihrer Aufsichtspflicht berechtigt ist, die Einhaltung dieser Nutzungsordnung stichprobenhaft zu kontrollieren.

Uns ist bekannt, dass im Rahmen der Protokollierung keine Unterscheidung zwischen schulischer und privater Nutzung erfolgt. Wir willigen ein, dass auch die privaten Internetzugriffe unserer Tochter oder unseres Sohnes protokolliert werden und dass die Protokolldaten im Einzelfall bei konkretem Verdacht einer missbräuchlichen Nutzung überprüft werden.

Die Einwilligungserklärung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Bei Nichterteilen der Einwilligung oder bei deren Widerruf ist eine private Nutzung des Internet untersagt.


Benutzungsordnung der Mediothek des Siebenpfeiffer-Gymnasiums Kusel

Wir haben die vorliegende Benutzungsordnung der Mediothek des Siebenpfeiffer-Gymnasiums Kusel zur Kenntnis genommen, und erklären uns damit einverstanden, dass unsere Tochter oder unser Sohn die Mediothek benutzt und haften für die mutwillige Beschädigung und Zerstörung der Medien und des Inventars.