Vorlesewettbewerb Deutsch


Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben, er wird von der Kultusministerkonferenz empfohlen. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr.

Die Schülerinnen und Schüler messen sich im interpretierenden Lesen bekannter vorbereiteter Texte und unvorbereiteter Texte. Unsere Schule richtet seit mehreren Jahren den Kreisentscheid als Gastgeber aus.

Träger des Wettbewerbs: Börsenverein des deutschen Buchhandels

Wichtige Daten auf einen Blick:

Wann: Jährlich im Winter

Wer: Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6

Webseite: www.vorlesewettbewerb.de