15.03.2021
Kategorie: Wettbewerbe, Startseite, Mathematik
Von: Katharina Löwen/eingestellt von S. Jaqui

Känguru-Wettbewerb (digital) am 18.3.2021


Liebe Schülerinnen und Schüler,Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Känguru-Wettbewerb findet am 18.03. in digitaler Form statt. Hierzu habe ich heute Moodle-Kurse eingerichtet, in denen die Teilnehmer*innen des Wettbewerbs pro Jahrgangsstufe als Teilnehmer*innen des Kurses eingeschrieben sind. Die Moodle-Kurse erreicht ihr über folgende Links:

Klassen 5 und 6: lms.bildung-rp.de/gykusel/course/view.php

Klassen 7 und 8: lms.bildung-rp.de/gykusel/course/view.php

Klassen 9 und 10: lms.bildung-rp.de/gykusel/course/view.php

MSS 11 und 12: lms.bildung-rp.de/gykusel/course/view.php

Die Kurse an sich sind erst ab dem 16.03. sichtbar. Die Inhalte des Kurses, darunter Aufgaben als PDF und der Link zum digitalen Antwortzettel, sind allerdings nur am 18.03. von 0:00 Uhr bis 23:59 Uhr verfügbar. Die Teilnehmer*innen des Wettbewerbs sollten also am 18.03. (Uhrzeit egal) den Moodle-Kurs öffnen und die Aufgaben herunterladen.

Hier noch einmal Hinweise zur Bearbeitung:

·        Die Bearbeitungszeit beträgt 75 Minuten. Bitte haltet euch an diese Zeit, indem ihr z.B. einen Wecker stellt.

·        Es sind keine elektronischen Hilfsmittel wie z.B. Taschenrechner erlaubt. Auch eure Eltern oder Geschwister sind als „Hilfsmittel“ nicht erlaubt.

·        Der Wettbewerb ist ein Einzelwettbewerb. Ihr müsst also alleine arbeiten und dürft euch nicht mit anderen Teilnehmer*innen in eurer Jahrgangsstufe absprechen.

·        Ihr dürft ein Schmierblatt nutzen, um Skizzen, Rechnungen oder Ideen festzuhalten. Notiert euch auf diesem Blatt auch die Lösungsbuchstaben für die jeweiligen Aufgaben.

Sehr wichtig: Die Aufgaben-Dateien dürfen nicht verteilt/verschickt werden an andere!

Bitte haltet euch an die obigen Hinweise, damit der Wettbewerb für alle fair abläuft!

 

Die Eingabe der Lösungsbuchstaben liegt auch ganz in eurer Verantwortung, liebe Schülerinnen und Schüler. Ihr könnt eure Lösungsbuchstaben durch Klicken auf den Link zum digitalen Antwortzettel (ebenfalls erst am 18.03. im Moodle-Kurs verfügbar) eintragen. Bitte tragt auch euren Namen (Vor- und Nachname) und eure Klasse ein.

Tipp: Bearbeitet erst alle Aufgaben und notiert die Lösungsbuchstaben auf dem Schmierblatt. Tragt dann erst die Lösungsbuchstaben im digitalen Antwortzettel ein. So geht euch keine Bearbeitungszeit verloren.



Da am 18.03. die mündlichen Abiturprüfungen am SGK stattfinden, bin ich bei technischen Problemen nur schwer zu erreichen. Sollten technische Probleme auftreten, bitte ich Sie, liebe Eltern, Ihren Kindern zu helfen.


Liebe Schülerinnen und Schüler, ich wünsche euch viel Spaß und viel Erfolg beim Wettbewerb!

Beste Grüße

Katharina Löwen