25.09.2017
Kategorie: Sozialkunde, Startseite
Von: Cedric Cappel/eingestellt von S. Jaqui

Juniorwahl 2017


Auch zur diesjährigen Bundestagswahl nahm das Siebenpfeiffer-Gymnasium an der Juniorwahl teil. Die Organisation und Durchführung der Wahl übernahm der Sozialkunde Leistungskurs 11.

Die Schüler der 9. bis 12. Jahrgangsstufe hatten von Dienstag bis Freitag in den großen Pausen die Chance ihre Stimme im Siebenpfeiffer-Saal abzugeben.

Wahlergebnis (SGK)

Erststimmen:

Xaver Jung (CDU): 104

Gustav Herzog (SPD): 68

Paul Bunjes (GRÜNE): 27

Achim Bertram (FDP): 8

Alexander Ulrich (DIE LINKE): 17

Dr. Stefan Scheil (AfD): 7

Günther Mack (FREIE WÄHLER): 4

Alexander Mühlmann (Die Partei): 14


Zweitstimme:

CDU: 70

SPD: 70

GRÜNE: 35

FDP: 14

DIE LINKE: 10

AfD: 10

PIRATEN: 7

FREIE WÄHLER: 2

NPD: 2

MLPD: 1

Die PARTEI: 24

V-Partei: 4


Wahlbeteiligung: 69,4%

 

Bundesweit wurde die Wahl an 3490 Schulen, mit einer Wahlbeteiligung von 83%, durchgeführt.

Die vollständigen Ergebnisse der Juniorwahl sind unter www.juniorwahl.de/bundestagswahl-2017.html einzusehen.