15.09.2020
Kategorie: Startseite
Von: Melanie Cattarius, Katharine Löwen/eingestellt von S. Jaqui

„Digitale Helden“-Webinar: Digitale Notfälle lösen


Liebe Lehrkräfte, liebe Eltern,

diskriminierende Memes, Hassrede und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit sind Inhalte in den Klassenchats vieler Teenager. Wie geht man damit um?

In diesem Webinar stellt Ihnen unsere Medienpädagogin Alia Pagin das Projekt Digitaler Notfall vor. Es unterstützt Multiplikator*innen an hessischen Schulen, auf digitale Notfälle zu reagieren — sowohl präventiv als auch in der Intervention und Nachsorge.

Termin: 01.10.20, 19.00 – 20.30 Uhr
Interessant für: Lehrkräfte der Sekundarstufe II, Eltern

Unsere gemeinsamen Themen im Webinar

  • Was ist Hate Speech? Die unterschiedlichen Formen von Hassrede im Netz

  • Warum es so wichtig ist, das Thema im Unterricht zu behandeln

  • Was ist das Projekt Digitaler Notfall?  

  • Neuerungen im Projekt & geplante Arbeitsmaterialien für eine Doppelstunde

  • Aktivierung von Diskussionen mit Schüler*innen der 8. – 11. Klassen

  • Austausch im Chat

Aufzeichnung
Wir zeichnen das Webinar auf, um es anschließend Ihnen und weiteren Personen als Video zur Verfügung zu stellen. Das ist besonders praktisch für Personen, die keine Zeit haben, am Webinar live teilzunehmen. Wenn Sie sich angemeldet haben, bekommen Sie auf jeden Fall den Link zur Aufzeichnung zugeschickt — auch wenn Sie nicht am Webinar teilgenommen haben.

Das kostenfreie Webinar findet statt am 01.10.20 von 19.00 bis 20.30 Uhr
Sichern Sie sich Ihren Platz!

Link: https://digitale-helden.de/anmeldeformular-wie-sie-digitale-notfaelle-loesen/

Unsere Förderer
Dieses Webinar wird vom Hessischen Kompetenzzentrum gegen Extremismus (HKE) gefördert.


Herzliche Grüße
Alia Pagin vom Team Digitale Helden

PS: Leiten Sie diese Einladung gerne an Ihre Freund*innen, Kolleg*innen und engagierte Eltern weiter.