28.01.2020
Kategorie: Startseite
Von: eingestellt von S. Jaqui

Personelle Veränderungen am SGK


In einer feierlichen Stunde wurden unsere Referendare Herr da Silva, Herr Hamann, Herr Herter, Herr Jacob und Herr Steil am Dienstag, den 28.02.2020, verabschiedet. Zunächst entließen Frau Gröneveld-Olthoff und Frau Wenz, die Ausbildungsleiterin, die fünf Junglehrer mit guten Tipps, Ratschlägen und Wünschen in ihre berufliche Zukunft. Vielleicht würden sie sich sogar bald nach der schönen Referendariatszeit zurücksehnen, wenn sie demnächst mit voller Stundenzahl im Beruf bestehen müssen. Wir freuen uns sehr, dass alle direkt eine Anschlussbeschäftigung im Schuldienst gefunden haben.

Daran anchließend richteten die Fachkonferenzleitungen Frau Schmitt (Französisch), Frau Müller (Englisch), Frau Wagner (Erdkunde), Frau Eichert (Deutsch), Herr Trautmann (Mathematik), Herr Uhl (Spanisch), Herr Weyrich (Sport) und Herrr Friedrichs (Sozialkunde) ebenfalls Worte des Danks für die Unterstützung und aufmunternde Worte für die Zukunft an die fünf Kollegen.

Als letzten erfreulichen Programmpunkt erhielten die Kolleg*innen Frau Schwarz, Frau Löwen, Herr Denzer, Herr Neuberger und Herr Lantz ihre Einstellungsurkunden bzw. ihre Urkunden zur Beamtung auf Lebenszeit.