16.01.2020
Kategorie: Bildende Kunst, Startseite, Wettbewerbe
Von: eingestellt von S. Jaqui

10 b gewinnt beim Push-Wettbewerb des Pfalztheaters


Im vergangenen Schuljahr hat die damalige 9b beim Push-Wettbewerb des Pfalztheaters Kaiserslautern im Rahmen des Kunstunterrichts teilgenommen. Unter dem Motto „Make a Change“ wurden Kurzfilme, Videos, Zeichnungen und Collagen erstellt. Aufgrund eines sehr gelungenen Beitrags von Sarah Theobald, Laura Schubert, Dana Dauber und Marlene Schumacher konnte die gesamte Klasse einen Sonderpreis gewinnen.

Der Preis war ein "doppeltes Schauspielgeschenk". Zum einen fand die Vorstellung des Stücks "Und morgen streiken die Wale" im eigenen Klassenzimmer statt. Zudem ist die ganze Klasse eingeladen, "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" im Großen Haus des Pfalztheaters zu sehen.

Unter diesem Link können Sie/könnt ihr das Gewinnervideo sehen.